Getreidespeicher II

Nachdem ich euch beim vorletzten Blog-Beitrag den Dachboden des Getreidespeichers entlang der Alten Poststraße gezeigt habe, steigen wir nun ein Stockwerk tiefer. Der riesige Raum, der sich dort beidseits des Treppenhauses über die ganze Etage erstreckt, ist völlig leer (wie auch der Stock darunter). Nur die Durchlässe in der Decke und im Boden zeugen von seiner einstigen Funktion…

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.