Spiritus und Branntwein

Dort wo einst Bier gebraut wurde, fielen im Krieg Bomben und nichts blieb, wie es war. Die Brauerei wurde zuerst "arisiert", dann fusioniert. Am alten Standort wechselte man zur Produktion von Höherprozentigem, ehe die Tanks endgültig leer blieben.

 

Noch bis vor wenigen Jahren fristeten die Behältnise ihr Dasein in den verlassenen Räumen. Heute stehen sie der schützenden Hülle des Hauses beraubt auf freiem Feld.